Schweizer_Hohenstaufen_edited_edited_edi
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

Polizisten des Polizeipräsidiums Einsatz leisten täglich Herausragendes

Sarah Schweizer im Austausch mit dem Polizeipräsidium Einsatz


Zu einem gemeinsamen Austausch über die innere Sicherheit sowie Aufgaben und Herausforderungen der stehenden und geschlossenen Polizeieinheiten hat Sarah Schweizer (CDU) das Polizeipräsidium Einsatz besucht. Mit Polizeipräsident Papcke sowie seinem Stellvertreter Saile hat sich die CDU-Landtagsabgeordnete insbesondere über das umfangreiche Aufgabenspektrum sowie die personelle und materielle Ausstattung der landesweit in dieser Form einzigartigen Dienststelle der Polizei ausgetauscht.


Beim Polizeipräsidium Einsatz mit Hauptsitz in Göppingen sind die Spezialkräfte und Spezialeinheiten der baden-württembergischen Polizei unter einem Dach vereint. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft: Das Fähigkeitenspektrum der rund 2.500 Einsatzkräfte, die dem Polizeipräsidium Einsatz zugeordnet sind, ist nicht nur äußerst vielseitig, sondern auch einmalig in Baden-Württemberg. Von den taktischen Einsatzeinheiten der Bereitschaftspolizeidirektionen mit technischen Einsatzeinheiten und Reiterstaffeln über die Polizeihubschrauberstaffel und die Wasserschutzpolizei bis hin zu den Spezialeinheiten in Form des Spezialeinsatzkommandos und der mobilen Einsatzkommandos.


„Die Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Einsatz leisten Herausragendes und besitzen wichtige Kernfähigkeiten die für die polizeiliche Arbeit unabdinglich sind. Sie verteidigen unseren Rechtsstaat an vorderster Front - auch in schwierigen und bedrohlichen Einsatzlagen unter immenser körperlicher und psychischer Belastung. Daher hat die gesellschaftliche und auch finanzielle Anerkennung dieses fordernden Dienstes für mich einen hohen Stellenwert.“

Sarah Schweizer


Sarah Schweizer möchte sich auch als Mitglied im Finanzausschuss des Landtags dafür einsetzen, dass der Dienst in den stehenden und geschlossenen Einsatzeinheiten des Göppinger Polizeipräsidiums, unter anderem durch eine höhere finanzielle Wertschätzung, attraktiver wird.


Das Polizeipräsidium Einsatz unterstützt die dreizehn Regionalpräsidien der Polizei Baden-Württemberg, das Landeskriminalamt und auf Anordnung auch andere Bundesländer rund um die Uhr in außergewöhnlichen Situationen. Durch die hohe Spezialisierung und die Anforderungen bei umfangreichen und komplexen Einsatz- und Großlagen kommt der Ausrüstung der Einsatzkräfte eine besondere Bedeutung zu.


Um einen bestmöglichen Schutz der Polizisten sicherstellen und das bereits hohe Level der Einsatzeinheiten im Land weiter ausbauen zu können, will sich die Landtagsabgeordnete daher besonders für eine moderne und am Dienstalltag der Polizisten ausgerichtete Schutz- und Einsatzausrüstung stark machen. „Als Reaktion auf die Stuttgarter Krawallnacht wurden den stehenden und geschlossenen Einheiten binnen weniger Wochen mehr als 1.200 Einsatzmehrzweckstöcke zur Verfügung gestellt. Derartig schnelle Reaktionen der Politik brauchen wir auch in Zukunft, um die Menschen bestmöglich zu schützen, die tagtäglich ihren Kopf für uns hinhalten.“, verdeutlicht Sarah Schweizer.




Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Gerne berichte ich Ihnen in meinem Newsletter regelmäßig von meiner Arbeit im Wahlkreis und im Landtag.