Parlament

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

Meine Arbeit im Landtag

Die Facharbeit im Landtag findet nicht im Plenum, sondern in den Ausschüssen statt. Dort werden Detailfragen diskutiert, Sachverständige gehört und Beschlussempfehlungen an das Plenum vorbereitet. Durch die Mitgliedschaft in den Ausschüssen, die sich an der Ressortzuteilung der Landesministerien orientieren, legen die Abgeordneten ihre Schwerpunkte in der parlamentarischen Arbeit fest. 

Mehr Informationen zur Arbeit und Zusammensetzung der Ausschüsse gibt es auf der Seite des Landtages oder bei der Landeszentrale für politische Bildung.

Stellvertretende Vorsitzende
des Finanzausschusses

Im Finanzausschuss des Landtages werden alle Fragen rund um die Finanz-, Steuer-, und Haushaltspolitik des Landes diskutiert. Ich freue mich, dass ich hier als stellvertretende Vorsitzende eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen darf. Vor dem Hintergrund der angespannten Haushaltslage, die vorrangig aus der Pandemiefolgenbekämpfung resultiert, setze ich mich für eine kluge, vorausschauende und generationengerechte Finanz- und Haushaltspolitik einsetzen.

Design ohne Titel-51.png
Design ohne Titel-51 Kopie.png

Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

Als Jägerin und "Kind des Ländlichen Raums" freue ich mich besonders, dass ich mich in den kommenden Jahren als Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz für die Belange des Ländlichen Raums einsetzen darf. Ich möchte mich für eine gute und zuverlässige regionale Lebensmittelversorgung, für die Land- und Forstwirtschaft in Baden-Württemberg sowie für gute Lebens-, Arbeit- und Versorgungsbedingungen in ländlichen Regionen stark machen.

Mitglied im Ausschuss für Europa
und Internationales

Im Herzen Europas ist Baden-Württemberg und insbesondere unsere heimische Wirtschaft auf eine enge inneneuropäische und internationale Zusammenarbeit angewiesen. Im Ausschuss für Europa und Internationales befassen wir uns mit für Baden-Württemberg relevanten Vorhaben der Europäischen Union und weiteren Fragen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit unseren europäischen Nachbarn, der Kooperation mit internationalen Partnern und der Entwicklungszusammenarbeit.

Design ohne Titel-51 Kopie 2.png

Weitere Funktionen und Mitgliedschaften

Als Co-Vorsitzende des Beirats für Innovation und Digitalisierung der CDU-Landtagsfraktion setze ich mich dafür ein, dass Baden-Württemberg auch weiterhin als Innovationsstandort führend in Europa ist.

Als Mitglied des Präsidiums unterstütze ich bei der Steuerung der Parlamentsarbeit. Das Präsidium des Landtages legt beispielsweise den Sitzungsplan fest und bestimmt die Tagesordnungen für die Plenarsitzungen. Darüber hinaus ist das Präsidium für alle grundsätzlichen Fragen in der Beziehung zwischen Parlament und Landesregierung zuständig.

Als Schriftführerin unterstütze ich die Landtagspräsidentin bei der Leitung der Plenarsitzung. Dazu gehört die Entgegennahme von Wortmeldungen oder Geschäftsordnungsanträgen, die Aufnahme von Zwischenfragen sowie die Kontrolle der Redezeit und Rednerreihenfolge.

Zudem wurde ich als Mitglied des Notparlaments (Ausschuss nach Art. 62 der Verfassung) gewählt. Das Notparlament tritt im Notstandsfall, beispielsweise bei Naturkatastrophen, anstelle des gesamten Landtags zusammen.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Gerne berichte ich Ihnen in meinem Newsletter regelmäßig von meiner Arbeit im Wahlkreis und im Landtag.